Turnverein 1848 Erlangen e.V.  |  Erlangens ältester und größter Sportverein.

Platzbelegung mit Schildchen

Jedes Mitglied erhält ein Schildchen mit seinem Namen. Die Schildchen sind an der Tafel, die gegenüber von Platz 1- 4 liegt, einzuhängen. Die Tafel ist strukturiert wie ein Stundenplan, so dass man mit seinem Spielpartner*in jeweils die Uhrzeit reserviert, wann man spielen möchte. Leider gibt es noch keine Möglichkeit elektronische Reservierungen vorzunehmen.

Bitte nach dem Spiel die Schildchen wieder abhängen.

Uns sind auch Gäste willkommen. Dazu wird eine Gästekarte benötigt

Gästekarte

Für Gäste ist Voraussetzung ist, dass diese mit einem Mitglied spielen. Dazu muss das Mitglied eine Gästekarte (pro Person und Stunde) in der Vereinsgeschäftsstelle für 5,00 Euro erwerben. Bitte vor dem Spielbeginn ausfüllen mit Name, Datum und Uhrzeit. Nach dem Spiel die Gästekarte in den Briefkasten rechts an der Tennishütte einwerfen.

Es gilt, bei Einzelspiel spielen ein Gast und ein Mitglied, bei Doppelspiel maximale 3 Gäste und ein Mitglied

Briefkasten

Der Briefkasten befindet sich rechts außen an der Tennishütte. Dieser ist nicht nur für die gebrauchten Gästekarten, sondern auch für Anregungen, Wünsche, Kritik gedacht. Auch Lob wird natürlich gerne entgegen genommen

Tennis Saison ca. Mitte April bis Ende Oktober

Die Außensaison startet beim TVE in der Regel etwa Mitte April, vorausgesetzt, es gibt keinen Bodenfrost mehr und die Plätze sind bestellt. Wir spielen meist noch im Oktober, das Ende der Saison ist witterungsabhängig.

Über eine Tennishalle verfügen wir leider nicht.

Tennishütte

Unsere Tennishütte steht allen Mannschaften für die Heimspiele oder für geselliges Beisammensein während und nach Tennisveranstaltungen zur Verfügung. Die Mannschaftsführer haben jeweils einen Schlüssel.

Nach Benutzung ist die Hütte wieder ordentlich zu verlassen.

Umkleiden

Umkleiden stehen im Hauptgebäude für die Tennisabteilung zur Verfügung, ebenso Gemeinschaftsduschen.

Medenspiel

Medenspiele sind Mannschaftssaisonspiele im Tennis der Jugend und Erwachsenen. Wir im TVE spielen in der Kreis- bzw. Bezirksklasse. Unsere Gegner sind aus der Region. Die Gruppen bestehen jeweils durchschnittlich aus 7 Mannschaften, so dass jede unserer Mannschaften in der Sommersaison 6 Begegnungen/Spiele hat.

Vom Schnuppertennis über Training zum aktiven Mannschaftsspieler

Die Tennisschule Nowak bietet auf unserer Anlage auf Anfrage zu Saisonbeginn (derzeit nicht wegen der geltenden Coronaregeln) Schnuppertennis an. Nähere Infos hierzu findet Ihr auf unserer Internetseite unter dem Menüpunkt Trainer.

 

Wer Tennis für sich entdeckt, kann im Anschluss Tenniskurse beim TVE oder direkt bei der Tennisschule buchen (siehe Kursprogramm auf der Website). Kurse werden für Kinder und Erwachsene angeboten, als Einzel- oder Gruppentraining.

Gerne erweitern wir unsere Mannschaften um Tennisbegeisterte. Die Mannschaften trainieren meist einmal in der Woche. Ziel ist natürlich die Teilnahme an Medenspielen und Turnieren.

Freizeitspieler bis ins hohe Alter

Neben unseren Mannschaften haben wir auch Gruppen, die sich in der Freizeit wöchentlich treffen, insbesondere Senioren*innen zu verschiedenen Spielterminen. Wenn Sie sich hier einbringen möchten, informieren Sie sich auf der Website unter Dauersportangebote. Ansprechpartner ist der jeweilige Gruppenleiter, „Neuzugänge“ sind uns immer willkommen.

Jedermann-Tag

September 17-19 Uhr. Hier kann - wie der Namen schon sagt - jeder teilnehmen, egal welche Spielstärke, Altersklasse oder Vereinsmitglied. Ziel ist es, möglichst Doppel zu spielen und sich auf immer wieder wechselnde Partner einstellen zu können. Für Mitglieder ist der Jedermann-Tag kostenfrei, Nicht- Mitglieder entrichten pro Teilnahme 5,00 Euro, direkt vor Ort zu bezahlen. 

siehe auch:   https://www.tv48-erlangen.de/de/angebote/sportangebote/tennis/spiel-und-spass/