Turnverein 1848 Erlangen e.V.  |  Erlangens ältester und größter Sportverein.

Sommeraktion 2022 im TV-Vital

Je früher man startet, desto mehr spart man.


Neueröffnung TV48 FitnessPark

Vital Mitglieder dürfen kostenlos trainieren

Am 30.04. eröffnen wir von 14-17 Uhr den TV48 FitnessPark beim TV1848 Erlangen (Kosbacher Weg 75
91056 Erlangen)

Weitere Informationen findet Ihr hier: www.tv48-fitnesspark.de

Viele verschiedene Fitnessübungen und auch Kurse im Freien

Corona Beschänkungen entfallen

Gültig ab 03.04.2022

In Bayern gelten ab 03.04.2022 nur noch Basisschutzmaßnahmen. Diese geben keine Einschränkungen in Fitnessstudios vor. Das bedeutet für Euren Besuch im TV-Vital folgende Änderungen:

  • Entfall der Maskenpflicht. Trotzdem dürfen Masken weiterhin getragen werden
  • Keine Begrenzungen im Saunbereich
  • Der 3G Status wird nicht mehr abgefragt, jeder ist willkommen
  • Keine Desfinfektion mehr. Es müssen keine Geräte desinfiziert werden, lediglich aus hygienischen Gründen die Ausdauergeräte nach Benutzung, so wie früher auch
  • Öffnung aller Duschkabinen

Folgendes werden wir beibehalten:

  • Teilnehmerbegrenzungen im Kursbereich, um eine Überfüllung zu verhindern
  • Anmeldelisten in der Kinderbetreuung

Wir appellieren an einen verantwortungsvollen Umgang miteinander.

Der Schutz vor Infektion liegt nun wieder größtenteils in unseren eigenen Händen.

Wir bitten um Rücksichtnahme, Toleranz und Eigenverantwortung.

Neue Kinderbetreuungszeiten!

Ab 01.04.22 haben wir folgenden Öffnungszeiten in der  Kinderbetreuung:

Mittwoch: 14:30 bis 18:15 Uhr

Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr (NEU)

Sonntag: 09:15 bis 13:00 Uhr


Aktueller Kursplan

Kursplan_TV_Vital

Nutzen Sie unser vielfältiges Kursangebot. Trainieren Sie auch hier effektiv Bauch- und Rückenmuskulatur, verbessern Sie Ihre Kondition oder entspannen Sie mit Yoga und Qi Gong.

Download


Neuigkeiten aus dem TV-Vital

16.02.2022

FK.STUDIONETZWERK

​​​​​​​Deutschlandweit trainieren über den Turnverein 1848 Erlangen

Ein Bild, das Text enthält.  Automatisch generierte Beschreibung Der Freiburger Kreis e.V. (FK) ist eine Arbeitsgemeinschaft größerer deutscher Sportvereine mit derzeit über 180 Mitgliedsvereinen in ganz Deutschland und über eine Million Sporttreibenden. Unter dem Motto "deutschlandweit trainieren" ist nun ein Netzwerk entstanden, dass es Studiomitgliedern eines Freiburger Kreis Mitgliedvereins ermöglicht, bei anderen Vereinen zeitweise als Gast zu trainieren. 

Training außerhalb des TV-Vital.

Liebe Studio-Mitglieder, wir als TV 1848 Erlangen wollen auch in Krisenzeiten weiter optimistisch bleiben und haben uns zum Ziel gesetzt, das Angebot für Euch noch attraktiver zu machen. Das ist uns nun in Kooperation mit dem Freiburger Kreis auch gelungen: Alle Studiomitglieder können mit ihrer TV- Vital Mitgliedschaft ab 2022 das FK-Studionetzwerk nutzen und bundesweit derzeit schon in 70 Sportvereinen trainieren – und zwar solchen, die ebenfalls dem Freiburger Kreis angehören und sich an der Kooperation beteiligen. Für Euch als Mitglied entstehen keinerlei Mehrkosten. Ideal ist das Angebot für alle, die während einer Reise – egal, ob geschäftlich oder privat – nicht auf ihre Sporteinheit verzichten wollen.

Wie sind die Abläufe dahinter?

Die Nutzung des Angebots ist einfach und unkompliziert: Wer einen Aufenthalt außerhalb Erlangens plant, kann sich einfach über den Link nach dem passenden Sport-Angebot am Reiseziel umsehen und unter Angabe seiner E-Mail-Adresse für den entsprechenden Zeitraum anmelden. Die beiden Studios müssen 40 km auseinander liegen und das Training am Zielort ist auf zwei Mal pro Woche und fünf Wochen pro Halbjahr beschränkt. Gastverein und wir als Heimatverein erhalten im Anschluss eine Bestätigungsmail, die später den Zugang ermöglicht. Bei Fragen hilft gerne unser Team im Studio weiter.

www.fk-studionetzwerk.de

21.12.2021

Schreiber Stiftung spendet TV-Vital 2000 Corona Schnelltests

Immunsystem stärken, in Bewegung bleiben und kurz die Seele baumeln lassen

Seit Mitte Dezember gilt auf Basis der Bayrischen Infektionsschutzverordnung „2G Plus“ in Fitnessstudios. Damit die Mitglieder des TV-Vital, Fitness- und Gesundheitsstudio, des TV 1848 Erlangen e.V. weiterhin ohne großen Aufwand und vor allem unbesorgt in Bewegung bleiben können, spendet die Erlanger Schreiber Stiftung 2000 Corona Test-Kits. Der Erlanger Bundestagsabgeordnete Stefan Müller (CSU) und Ellen Schreiber (Schreiber Stiftung) waren zusammen im TV-Vital, um die besondere Weihnachtsaktion buchstäblich aktiv mitzugestalten.„

"Gerade jetzt, da aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie vielerorts Beschränkungen gelten, ist für uns alle Bewegung und sportliche Betätigung umso wichtiger geworden. Wir freuen uns, wenn wir mit dieser Weihnachtsaktion vielen Menschen den ersten Schritt erleichtern können“, kommentiert Ellen Schreiber, Vorsitzende der Schreiber Stiftung, die Spende.

Ellen Schreiber und Stefan Müller sind beide sportliche Menschen und achten auf Ihre Gesundheit. „Es gibt Studien, die zeigen, dass regelmäßig Sport treiben das Immunsystem stärkt und gut für die psychische Gesundheit ist“ wirbt Stefan Müller für dessen Vorzüge.

Aufgrund der geltenden 2G-Plus-Regel benötigen die Mitglieder des Vereins ein aktuelles negatives Testergebnis, um sich sportlich im Studio zu betätigen. Ein Freudenfest für den inneren Schweinehund, manchmal ein Trauerspiel für den Geldbeutel; auf jeden Fall ein Grund im Alltagsstress den Sport ganz sausen zu lassen. Damit ist es nun vorbei! Im Fitnessstudio in Erlangen/ Büchenbach stehen in der Weihnachtszeit genügend Tests – Tests, die bereits auf die neue Omikron-Variante reagieren – zur Verfügung und es darf geschwitzt, gesportelt und hier und da im Rahmen der geltenden Hygienemaßnahmen bestimmt auch kurz geratscht werden.

Videobotschaft

  • 1

Studienplatz an der DHfPG zu vergeben!

Einstieg jederzeit möglich!

TV 1848 Erlangen e.V. sucht für sein Fitness- und Gesundheitsstudio TV-Vital Studenten m/w/d für ein duales Studium Fitness- / Sportökonomie und Gesundheitsmanagement (DHfPG)

Wir wollen unsere Studenten umfangreich ausbilden und bieten über das Studium hinaus viele Möglichkeiten, um Zusatzqualifikationen im Gruppentraining und Kursbereich zu erlangen. (Aerobic, Step, Zumba, Functional-Training, Indoor-Cycling, etc.)

Persönliche und fachliche Voraussetzungen:

  • Dienstleistungsorientierte Einstellung (Freundlich, kontaktfreudig, motivierend)
  • Teamfähigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Affinität zum Sport und Begeisterung für Fitness- und Gesundheit
  • Sichere PC-Kenntnisse (MS Office: Outlook, Word, Excel, PowerPoint)
  • Aufgeschlossenheit für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Abläufe
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

Bewerbung gerne per Mail an: bewerbung@tv48-erlangen.de


Auslastung

Im Studio sind aktuell Anwesende können nicht angezeigt werden

Mitglieder eingecheckt.


TV-Vital - Fitness- und Gesundheitsstudio

Dompropststr. 2b
91056 Erlangen

  09131-480817
 tv-vital@tv48-erlangen.de