Turnverein 1848 Erlangen e.V.  |  Erlangens ältester und größter Sportverein.

Aktuelles aus der Jugendleitung

Neuigkeiten und Berichte

02.05.2019

Kinder Olympiade

Jugendleitung

Liebe Kinder, liebe Eltern am Freitag den 24. Mai 2019 findet die Kinder Olympiade auf dem Sportgelände am Kosbacher Weg 75 von 15.30 Uhr - 17.30 Uhr statt.

Alle Turnkinder sind herzlich eingeladen, sich im Weitsprung, Laufen und Weitwurf zu messen.

Ältere Kinder haben die Möglichkeit ihre Leistungen für das Bay. Sportabzeichen werten zu lassen. Schwimmen muss an einem extra Termin vom Bademeister im Bad abgenommen werden. Wenn ihr Kind einen Nachweis der Schwimmfertigkeit (z.B. mit dem Seepferdchen) besitzt, bringen Sie diesen bitte mit.

Für alle Übungsleiter aus dem Bereich Kinderturnen:

Uschi H.-Mehl
Jugendleitung und Koordination Kinderturnen

 

 

14.08.2018

Kinder-Olympiade am Kosbacher Weg

Allgemeines Kinderturnen

Aufgeregt warten  die kleinen Athleten auf den Startschuss  für den 30-m-Lauf. T./F. Uschi Haueinstein

Auch unsere diesjährige Kinder-Olympiade am 15.06. wurde von vielen Kindern der allgemeinen Kindersportgruppen begeistert angenommen. 220 Kinder im Alter zwischen zwei und vierzehn Jahren kamen, um sich gemeinsam beim Weitsprung, Weitwurf und Laufen zu messen.  Wir konnten 34 Sportabzeichen in Bronze, Silber und auch Gold abnehmen. Selbst die kleineren Kinder mit 4 Jahren liefen teilweise die 800m. Dies sind immerhin zwei komplette Platzrunden in unter 5 Minuten. Unsere schon traditionellen Urkunden und die Gummibärchen wurden als Preis und Anerkennung von allen Sportlern gerne angenommen. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Übungsleiter des Kinderturnens, die es durch ihre Unterstützung ermöglichten, dass keine langen Wartezeiten für die Kinder entstanden und unsere Kinder-Olympiade für Eltern und Kinder wieder zu einem schönen Event wurde. Im Anschluss an die Kinder-Olympiade ließen wir Übungsleiter es uns auch gutgehen und beschlossen den Abend mit einem gemütlichen Zusammensein und leckerem Grillen auf unserem TV 1848 Hügel. Ein ganz herzlicher Dank an den tapferen Grillmeister Max, der dabei auch ein paar Haare einbüßte.