Leitbild des Turnvereins

  • Unsere Mitglieder sind die wichtigsten Personen in unserem Verein.
  • Wir sind ein gemeinnütziger, solidarischer, unabhängiger und ehrenamtlich geführter Sportverein.
  • Wir nehmen jede geäußerte Idee, Anregung und Beschwerde ernst. Sie sollte möglichst schriftlich eingehen.

Wir verstehen uns als:

  • Verein, der allen Menschen offen steht, unabhängig von Alter, Religion, Herkunft oder Nationalität
  • wichtige Sozialgemeinschaft
  • Verein für Wettkampf-, Freizeit- , Fitness- und Gesundheitssport
  • Größter Erlanger Sportverein
  • führender Anbieter für Sport- und Freizeitangebote in Erlangen
  • unverzichtbarer Kooperationspartner für den Erlanger Sport und die Kommune mit sozialpolitischer Verantwortung
  • moderner, innovativer Verein mit langer Tradition
  • Teil der Lebenskultur und integrierender Faktor der Erlanger Gesellschaft
  • wichtiger Kooperationspartner der Hochschule in der Sportentwicklung
  • Mitglied im DSB, BLSV, Freiburger Kreis, Erlanger Sportverband

Wir treten ein für:

  • qualifizierte Angebote für Sport, Freizeit Gesundheit und deren weitere Entwicklung
  • ganzheitliches Wohlbefinden unserer Mitglieder und die Persönlichkeitsentwicklung unserer Kinder und Jugendlichen
  • Pflege, Erhalt und Weiterentwicklung unserer vereinseigenen Sportstätten als moderne und zeitgerechte Anlagen für die Ansprüche unserer Mitglieder
  • Ehrenamtliche Führung unseres Vereins unter konstruktiver Zusammenarbeit von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Professionalisierung der Organisationsstrukturen u. Verfahrensweisen unter Berücksichtigung des Ehrenamts
  • Demokratische Strukturen im Verein
  • Transparenz der Handlungen u. Handlungsgrundsätze unseres Vereins und seiner Führungsgremien
  • Tradition, Solidarität, Subsidiarität und Toleranz
  • öffentliche Bewusstseinsbildung zur Notwendigkeit und Bedeutung des Sports in unserer Kommune
  • Mitsprache und Mitgestaltung bei den kommunalpolitischen Entscheidungen im Sport und Sportbetrieb
  • Sozialpolitische Verantwortung für die Bevölkerung, bes. für Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Arbeit
  • die Gleichwertigkeit aller Motive Sport zu treiben, wie Freizeit-, Wettkampf-, Gesundheitssport
  • die Eigenverantwortung der Mitglieder für das Wohl des Vereins
  • die Existenzsicherung unseres Vereins durch dauerhafte Wirtschaftlichkeit unserer Angebote, abgesehen von gewollter Subvention im Einzelfall

Wir erwarten, dass unsere Funktionsträger und Mitarbeiter hinter diesem Leitbild stehen und es nach außen überzeugt vertreten.