Turnverein 1848 Erlangen e.V.  |  Erlangens ältester und größter Sportverein.

Triathlon | 04.08.2019

Bestellung der Radsportbekleidung

 

 

Alle, die die Radsportbekleidung nicht schon zusammen mit den Wettkampfanzügen bestellt haben, können unter https://www.tv48-erlangen.de/de/angebote/sportangebote/triathlon/intern/ die Bestellung durchführen.

Für alle die noch die Kleidung anprobieren möchten, versuche ich zeitnah einen weiteren Termin zu organiseieren und bekannt zu geben. Wer unterschiedliche Größen bestellen möchte, oder Teile mehrfach bestellen will, füllt das Formular einfach mehrmals aus, ich erkundige mich dann gegebenenfalls, ob alles korrekt aufgenommen wurde.

Daniel Böttcher

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 24.07.2019

Wir suchen…

.. Übungsleiter und Helfer für Kinder-Turnstunden

Für unsere Kinder-Turnstunden ab September am Freitag in der Hedenus-Halle und am Mittwoch in der Heinrich-Kirchner-Halle jeweils von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr suchen wir dringend Übungsleiter und Helfer.

Haben wir Ihr Interesse, an dieser schönen und abwechslungsreichen Tätigkeit, geweckt?

Dann wenden Sie sich doch bitte an unsere Geschäftsstelle für weitere Informationen. Tel. 09131/42911 E-Mail: info@tv48-erlangen.de

FEBELINO | 23.07.2019

1. und 2. Sommerferienwoche ausgebucht

FEBELINO

Am 29.07.2019 beginnen in Bayern offiziell die Sommerferien. Beim TV 1848 startet an diesem Tag die Sommerferienbetreuung. Vier Woche lang können sich die Kinder auf ein abwechslungsreiches Sportprogramm freuen. Badminton und Tanzen sind fest eingeplant, Judo schon sicher! Ein Besuch am Kosbacher Weg (Tennis, Tischtennis und Leichtathletik) ist genauso vorgesehen, wie ein Ausflug zur Beachanlage des FC West. Zudem steht uns Martin Ackermann in den ersten beiden Wochen an drei Tagen zur Seite. Er wird mit den Kindern spannende Spiele im Freien unternehmen.

Anmelden kann man sich noch für die 3. und 4. Woche, die ersten beiden Ferienwochen sind schon ausgebucht! 

Leichtathletik | 20.07.2019

Kreismeisterschaften Einzel U16 bis U12 in Herzogenaurach

13 Titel gehen nach Erlangen

Am Samstag fand bei herrlichem Sonnenschein und hohen Temperaturen die Kreismeisterschaft in Herzogenaurach statt. Unsere Athleten ließen sich davon anspornen und zeigten wieder tolle Leistungen. Neben zahlreichen persönlichen Bestleistungen räumten wir insgesamt satte 13 Kreismeistertitel ab. 11 davon der TV 1848, 2 weitere steuerte der TB 1888 noch mit bei.
 

Eine herausragende Leistung bot wieder einmal Emil Bodden. Der 13-jährige konnte 4 Kreismeistertitel erkämpfen. Im 75 m Lauf mit 10,93 sek, Weitsprung mit starken 4,54 m, im Diskuswurf gelangen ihm mit der 750 g Scheibe 26,44 m und im Speerwurf erzielte er zum Abschluss mit neuer persönlicher Bestleistung im 5. Versuch 31,20 m. Bei der jüngeren Altersklasse der U12 glänzten Sourik Banerjee (AK M10) und Felix Löffler (AK M11) mit je 2 Kreismeistertitel. Sourik siegte im 50 m Lauf mit ausgezeichneten 8,41 sek. Im Weitsprung sicherte er sich den Titel mit 3,51 m. Felix zeigte ebenfalls einen starken Sprint über 50 m und siegte mit einer tollen Zeit von 7,90 sek. Den 80 g Schlagball schleuderte er auf 42,50 m. Hier gelang ihm mit seinem Teamkollegen Lars Pudlo ein Doppelsieg. Lars zeigte im Schlagballwurf ebenfalls eine herausragende Leistung mit 41,00 m. Weitere Kreismeistertitel errangen Florian Thielemann (AK M12) im Hochsprung mit starken 1,40 m und Marie Schramm im Diskuswurf.

Außerdem gab es noch etliche gute Platzierungen auf dem Stockerl. Samuel Roder (AK M14) im 100 m Sprint Platz 2 sowie im Weitsprung und Platz 3 im Hochsprung. Philipp Weiß (AK M14) wurde Dritter im Speerwurf und jeweils Vierter im Weitsprung und Kugelstoßen. Die Mädchen erreichten ebenfalls gute Platzierungen. Lilly Goldberg (AK W13) mit angeschlagenen Oberschenkel Platz 5 im Weisprung mit 3,86 m und Platz 4 im Speerwurf. Mia Liphardt (AK W13) wurde Siebte im Weitsprung und erreichte Platz 3 im Speerwurf mit 20,35 m. Ailina Pietsch wurde bei ihrem ersten Weitsprungwettkampf Fünfte. 2 Siebte Plätze bei der Altersklasse M10 erreichte David Worms im 50 m Lauf und im Weitsprung. Beim Schlagballwurf 80 g wurde er Fünfter.

Alles in allem wieder eine tolle Vorstellung der ganzen Truppe beim Wettkampf vor der Haustür. Jetzt habt ihr euch die Ferien verdient!

 

Marc / Bjorn

KiSS - Kindersportschule | 19.07.2019

Sommerferien

KiSS

In den Sommerferien finden in der Kindersportschule keine Kurse statt. Die letzten Kurse des Schuljahres 2018/19 laufen bereits am Donnerstag, 25.07.2019. Am Freitag ist schon kein Kursbetrieb mehr. Die KiSS startet mit allen Kursen in der 1. Schulwoche (ab Dienstag, 10.09.2019). Wir wünschen allen Eltern und Kindern eine schöne und erholsame Sommerzeit! 

Kooperationspartner der Stadt Erlangen. Ermäßigungen für Inhaber des ErlangenPass. 

mehr erfahren