Turnverein 1848 Erlangen e.V.  |  Erlangens ältester und größter Sportverein.

Tennis | 02.11.2021

Jedermann-Tag beendet

Tennis

Am vergangenen Dienstag fand der Jedermann-Tag in dieser Saison zum letzten Mal statt. An diesem schönen Herbsttag trafen sich noch mal einige Spieler und Spielerinnen. Da es bereits gegen 18 Uhr zu dunkel wurde und es aber so schön war, wurde noch bei Flutlicht weitergespielt. Ein schöner Abschluss.

Wir starten voraussichtlich wieder unseren Spieltreff Anfang Mai 2022.

Fussball - Nachwuchs | 25.10.2021

Vorstellung Fußballabteilung

kurzer Überblick des Nachwuchsbereiches

Herzlich Willkommen bei der Fußballabteilung des TV Erlangen!

Wir möchten uns kurz vorstellen und euch einen kurzen Überblick zeigen:

Unsere Fußballabteilung ist aufgeteilt in den Nachwuchsbereich und unseren Herrenbereich.

Der Nachwuchsbereich besteht aus unseren aktuell 17 Jugendmannschaften, beginnend mit der G-Jugend (U7) bis hin zu unserer A-Jugend (U19). Dann steht der Übergang zu den Herrenmannschaften an. Wir als Verein möchten allen Spielern den Wechsel in den Herrenbereich ermöglichen.

Neben den Jungs haben wir auch vier Mädchenmannschaften (E- bis B-Jugend).

Je nach Jahrgang wird in einer bestimmten Jugend gespielt und in der dort aktuellen Liga. In unseren meisten Jugenden haben wir mehrere Mannschaften, so kann hier nach Alter und Leistung unterteilt werden. Zum Teil haben wir auch Spielgemeinschaft mit anderen Vereinen, wenn in einem Jahrgang sehr viele oder zu wenige Spieler aktiv sind, so ermöglichen wir allen Kindern genügend Spielzeit.

Wenn Kinder ohne Leistungsdruck mit Freunden kicken möchten, bieten sich zwei Alternativen an:

Sind die Kinder noch nicht 6 Jahre alt, möchten aber trotzdem schon Fußball spielen, gibt es bei uns die Möglichkeit bei unseren "Fußballzwergen" einzusteigen. Hier lernen sie durch Spiel und Spaß richtig mit den Ball umzugehen.

Des Weiteren haben wir zwei "Kicktreffs", bei denen Fußballbegeisterte je nach Alter ohne Leistungsdruck und geregelten Spielbetrieb, zusammen Fußball spielen können.

Beim TVE haben unsere Torhüter die Möglichkeit ein Zusatztraining bei unseren beiden Torwarttrainern neben ihrem Mannschaftstraining zu besuchen. Hier wird individuell auf torhüterspezifische Anforderungen eingegangen und die Kids weiterentwickelt.

Zudem bieten wir jedes Jahr ein dreitägiges Fußballcamp an. Hier steht vor allem der Spaß im Vordergrund, doch die Kinder lernen auch viele abwechslungsreiche Inhalte aus Koordination, Technik, Passspiel und Torschuss kennen. Durch dieses Event möchten wir erreichen, dass sich die Kinder untereinander besser kennenlernen und so das Miteinander in der Fußballabteilung gefördert wird.

Wir hoffen wir konnten euch einen kurzen Überblick, vor allem über unsere Jugendarbeit geben. Sollten Fragen oder ähnliches auftreten, stehen wir gerne bereit.

Schreiben Sie uns einfach eine Mail unter jugend-fussball@tv48-erlangen.de !

Eure Jugendkoordinatoren

Lena und Paul

Judo | 20.10.2021

Besondere Auszeichnung: 6. Dan für Dr. Magnus Jezussek

Porträt Magnus Jezussek

Die meisten Judoka beim TVE lernen Magnus kennen, wenn sie sich auf die erste Gürtelprüfung vorbereiten, die als Teilaspekt auch das Prüfungsfach Kata beinhaltet. Das ist ab dem dritten Kyu (Schülergrad, grüner Gürtel) der Fall und steigert sich bis zu den Meistergraden (erster bis fünfter Dan). Danach werden die Prüfungen abgelöst durch ehrenhalber verliehene Dangrade. Diese Auszeichnung wurde nun unserem Magnus Jezussek zuteil, der auf die Frage, ob er selbst glaubt, den rot-weißen Gürtel verdient zu tragen, in aller Bescheidenheit verneint und auch weiter „nur“ mit dem schwarzen Gürtel als Sensei zur Leitung des ersten Katatrainings nach der Verleihung am 18. September 2021 auf die Matte kam. 

Jedoch die Judoabteilung des TV 1848 Erlangen ist stolz auf ihren Trainer. Mit 13 Jahren wechselte Magnus vom Fußball zum Judo, nachdem er schon zweimal vorher im Ferienkurs bei Monika und Klaus Lohrer Mattenluft schnuppern konnte. Auch schon als Ligakämpfer war Magnus für den TVE aktiv dabei.

Große Erfolge erlangte er aber schließlich, als er die Kata für sich wieder entdeckte. 1995 startete er mit Stefan Maetschke bei seiner ersten Kata-Meisterschaft in der Nage no kata und schloss 2005 mit seinen Partnern Prof. Dr.-Ing. Hinnerk Hagenah und Dr. Martin Jung als Athlet in unterschiedlichen Katas daran an. Seit 2010 hat er sich als Wertungsrichter bis in internationale Gremien hochgearbeitet. Magnus überzeugt durch seine ungeteilte Präsenz, sein tief gehendes Wissen und seine Bereitschaft, in jedem Detail den Sinn zu ergründen. Was er macht, sind keine halbe Sachen, weder beruflich, wo er sich als Lebensmittelchemiker der Sicherheit und Qualität der Produkte widmet, noch bei seinen vielfältigen Hobbys; neben der Expertise, die er im Judo erreicht hat, ist er auch als Musiker von Kopf bis Fuß perfekt vorbereitet und bereit, seine Erkenntnisse mit jedem zu teilen, der interessiert ist. 

Magnus Jezussek wird von allen zu Recht respektiert und zunächst als strenger Trainer wahrgenommen, der genau hinsieht und jeden Fehler bemerkt. Er ist aber gleichzeitig sehr geduldig und immer freundlich. In den Katastunden wird die Perfektionierung der Bewegungsabläufe geübt, sodass die Prinzipien der Techniken klar werden. Mit Magnus haben wir nicht nur einen höchst kompetenten, sondern auch empathischen Trainer. Das ist auf jeden Fall die Verleihung des sechsten Dans wert, wir gratulieren! 

Bericht: Karolin Emilius, Foto: Magnus Jezussek

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 19.10.2021

Kostenlose Testmöglichkeiten für den Sport

Vereinsmitglieder können sich vor dem Studiobesuch kostenlos testen lassen

Ellen Schreiber, Vorsitzender der Schreiber-Stiftung, übergibt beim Arcaden-Lauf ein Testkit an den 1. Vorsitzenden Jörg Bergner. 

Seit dem 11. Oktober sind Corona-Schnelltests kostenpflichtig. Nicht aber für Besucherinnen und Besucher unseres Fitness- und Gesundheitsstudios TV-Vital: Hier gilt zwar die 3-G-Regelung, aber wer nicht genesen oder geimpft ist, kann den notwendigen Antigen-Test vor Ort kostenlos machen. Damit ist zugleich gewährleistet, dass der Test nicht älter als 24 Stunden ist.

Möglich wurde das durch die Schreiber-Stiftung, die den TV 1848 schon seit Langem unterstützt: Sie hat dem Verein ausreichend Test-Kits zur Verfügung gestellt, so dass auch in anderen Sportarten kostenlose Tests angeboten werden können. Stiftungs-Vorsitzende Ellen Schreiber, die selbst aktives Mitglied des TV 1848 ist, und Vereinsvorsitzender Jörg Bergner betonen übereinstimmend, dass es nach der langen Corona-Zwangspause nicht nur um die sportliche Förderung geht sondern auch um einen solidarischen Aspekt: Soziale Teilhabe müsse für alle möglich sein

Rugby | 18.10.2021

Offene Rugby Trainingseinheit beim TV 1848 Erlangen

Probiere eine tolle, neue Sportart völlig unverbindlich aus

Wir als Sportgruppe Rugby beim TVE bestehen nun seit etwa zweieinhalb Jahren und haben in der kurzen Zeit schon an einigen Turnieren teilgenommen. Im Gegensatz zur 15er Variante, welche beim letztjährigen Rugby World Cup in Japan mitverfolgt werden konnte, spielen wir die schnellere und agilere 7er Variante (siehe Erklärvideo). In den diesjährigen Bayerischen 7er Meisterschaften Anfang Oktober konnten wir uns sogar den dritten Platz sichern.

Die Trainingsbeteiligung ist seit Beginn sehr konstant, jedoch gibt es nur sehr spärlich Sportbegeisterte ohne jegliche Vorerfahrung, die einfach mal so im Training vorbeischauen. Das wollen wir nun ändern! 

Deshalb laden wir DICH herzlichst dazu ein, am Mittwoch den 27.10.2021 um 19:00 Uhr bei unserem Training vorbei zu kommen und mit zu machen. Wir werden eine Trainingseinheit absolvieren, die für Anfänger geeignet ist und möglichst viele Aspekte und Spielsituationen abdecken soll. Somit wollen wir euch einen möglichst guten Einblick in diesen tollen Sport bieten. Bei diesem Training heißen wir explizit vom blutigen Anfänger bis zum zugezogenen, erfahrenen Profi alle willkommen. Alle Altersgruppen jeden Geschlechts sind herzlich eingeladen. Wir haben großes Interesse daran in Zukunft nicht nur ein Herrenteam zu stellen.

Um dies zu ändern und weitere Einheiten anbieten zu können, brauchen wir euer Interesse als Feedback! Also kommt gerne am 27.10. vorbei und wir können das besprechen.  Nach dem Training wird es für einen kleinen Unkostenbeitrag etwas zu Essen geben (auch vegetarisch). Dazu wird bei Bedarf eine kühle Flasche Bier den Abend abrunden. 

Bitte beachte dass ein tagesaktueller negativer Corona-Test notwendig ist, ein Impfnachweis ist auch ausreichend. Falls ein Schnelltest verwendet wird, diesen bitte entweder vor Ort duchführen oder in einer Apotheke testen lassen und den Nachweis (nicht älter als 24h) mitbringen.

Wir hoffen ihr freut euch schon genauso auf das Event wie wir und sagen schon mal bis bald! 

Euer Rugby-Erlangen Team 

Volleyball - Nachwuchs | 09.10.2021

Mission Teambuilding!

U16 weiblich

Am vergangenen Samstag ging es für beide U16 Teams zusammen auf große Tour! Das lange herbei gesehnte Teamevent stand an. Um 11:45 Uhr fuhren wir mit 24 Spielerinnen und Trainern nach Nürnberg. Dort hieß das erste Ziel Trampolinpark Airtime. Mit ganz viel Energie tobten wir über die Trampoline. Wenn man doch nur am Spieltag auch so hoch springen könnte... :D

Nachdem alle platt vom Springen und Hangeln in den Kletterparcours waren, machten wir bei gutem Wetter einen kleinen Spaziergang zur nahegelegenen Pizzeria Pan Olio. Dort gab es riesige, leckere Pizzen und Nudeln, die alle sichtlich genossen!

Frisch gestärkt ging es dann wieder ab in die Autos, denn das Abschlusshighlight stand an. Wir durften live den Heimspieltag der Altdorfer Damen 1 (2. Bundesliga) verfolgen. Das Spiel wurde mit Spannung verfolgt und unsere U16-Spielerinnen konnten sich einiges von den Profis abschauen. Unser Anfeuern und die spielerische Leistung der Altdorferinnen wurde dann auch noch mit einem 3:1 Sieg belohnt.

Insgesamt also ein sehr schöner und erfolgreicher Tag, an dem sich die Mädels noch besser kennenlernen konnten. Die Saison kann jetzt also kommen!




LOGO_ErlangenPass

Kooperationspartner der Stadt Erlangen. Ermäßigungen für Inhaber des ErlangenPass. 

mehr erfahren