Turnverein 1848 Erlangen e.V.  |  Erlangens ältester und größter Sportverein.

Online-Anmeldung für Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

TV-Vital | 11.05.2021

Wiedereröffnung Fitnessstudios?

Klärung ausstehend

Liebe Mitglieder, aktuell befinden wir uns im Klärungsprozess, ob wir wieder öffnen dürfen. Bitte habt noch ein wenig Geduld. Sobald wir genaueres wissen und einen Erföffnungstag bestimmt haben, werden wir eine E-Mail an alle versenden.

Vielen Dank!

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 11.05.2021

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

am 14.05.2021

Die Geschäftsstelle ist am Freitag, den 14.05.21 geschlossen.

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 10.05.2021

Online Sportprogramm

Update Mai

Der aktuelle Kursplan (PDF) steht zum Download bereit. 

Die Angebote werden über Teams gehalten und sind kostenlos nutzbar. Zusammen mit den Youtube-Angeboten aus dem TV-Vital stehen ca. 35 Sportstunden pro Woche zur Auswahl. 

Download Kursplan

Turnen | 03.05.2021

Allgemeines Kinderturnen - Outdoor Sportprogramm startet ab Mittwoch

Update Mai: aktuelle Information

Liebe Eltern, liebe Kinder,

das allgemeine Kinderturnen startet ab Mittwoch 5. Mai wieder die Outdoor Sportstunden welche unter unten genannnten Link zu finden sind.

Wir freuen uns sehr auf Euch.

Eure Übungsleiter vom allgemeinen Kinderturnen

zur Anmeldung

KiSS - Kindersportschule | 29.04.2021

Wiederaufnahme Sportbetrieb

Outdoorsport für KiSS 1-4

Die Kindersportschule nimmt ab 03.05.2021 ihren Sportbetrieb in eingeschränkter Form wieder auf. Starten dürfen lediglich die KiSS-Gruppen 1-4. Die Gruppen der Mini-KiSS müssen sich leider noch etwas gedulden. Bei Rückfragen bitte eine E-Mail an kiss@tv48-erlangen.de schicken. Die Onlinestunden werden noch bis zu den Pfingstferien fortgesetzt. Eine Anmeldung hierfür ist über die Homepage des Hauptvereins möglich. 

FEBELINO | 29.04.2021

Pfingstferienbetreuung soll wie geplant stattfinden

beide Wochen "Outdoor" am Kosbacher Weg

Die Ferienbetreuung in den Pfingstferien wird in diesem Jahr in beiden Ferienwochen draußen stattfinden. Das Programm reicht von Sportarten im Freien bis Geocaching mit GPS-Geräten. Eine Verpflegung der Kinder dürfen wir leider nicht übernehmen. Anmeldungen sind noch bis 16.05. bzw. 24.05.2021 möglich. 

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 27.04.2021

Vorankündigung ordentliche Delegiertenversammlung

Outdoor-Veranstaltung am Sportgelände am Europakanal

Sehr geehrte Teilnehmer:innen der Delegiertenversammlung (gemäß Satzung §12, Abs.1),

für die ordentliche Delegiertenversammlung informieren wir Sie im Auftrag des 1. Vorsitzenden satzungsgemäß nach §12, Abschnitt A, Absatz 1 (8 Wochen vor der Versammlung) über den Termin. Nachdem 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie keine Delegiertenversammlung stattfinden konnte, planen wir für dieses Jahr eine Outdoor-Veranstaltung am Sportgelände am Europakanal. Aktuell lässt sich noch nicht abschätzen, welche Vorgaben der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung Ende Juni gelten.

Nach Rücksprache im Vorstand und Aufsichtsrat wird die Durchführung der Delegiertenversammlung als Präsenzveranstaltung bevorzugt. Je nach Entwicklung und unter Berücksichtigung der dann geltenden Vorgaben hinsichtlich der Schutz- und Hygienekonzepte behalten wir uns vor, kurzfristig notwendige organisatorische Maßnahmen umzusetzen. Sollten die Auflagen der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung eine Durchführung der Veranstaltung nicht erlauben, werden wir die Delegiertenversammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

Da man bei einer Outdoor-Veranstaltung abhängig vom Wetter ist, möchten wir Sie für den Fall einer wetterbedingten Absage auch direkt über den geplanten Ersatztermin informieren.

Ordentliche Delegiertenversammlung 2021 des TV 1848 Erlangen e.V.
am Mittwoch, 23. Juni 2021 um 18.30 Uhr (Ersatztermin 30.06.2021)
am Sportgelände am Europakanal, Kosbacher Weg 75, 91056 Erlangen

Gemäß Satzung können Sie innerhalb der nächsten drei Wochen, spätestens bis 18. Mai 2021, Anträge für die ordentliche Delegiertenversammlung stellen.

Bitte schicken Sie die Anträge schriftlich, per E-Mail an den Vorstand unter info@tv48-erlangen.de oder an die Postadresse des Vereins.

Tennis | 24.04.2021

Unsere Tennisplätze sind ab sofort bespielbar

Bitte die Plätze vorsichtig behandeln: Wässern, Ausbessern, ....

Da die Plätze 1 -4 gerade erst fertig geworden sind, sind sie noch relativ weich und brauchen in der ersten Zeit besondere Pflege.

Daher ist es hier besonders wichtig, dass Ihr Löcher gleich wieder zutretet und nach dem Spielen vor dem Abziehen mit dem Dreikantholz den Platz wieder glättet.

Nach dem Abziehen dann noch mal wässern, damit sich das lockere Material wieder festigt (natürlich auch vor dem Spielen, außer die Plätze sind bereits nass).
In den ersten zwei Wochen ausnahmsweise die Linien bitte nicht fegen.

FEBELINO | 20.04.2021

Osterferien im Freien

Der Kälte getrotzt

20 bis in die Haarspitzen motivierte und hartgesottene Kinder trafen sich am Dienstag nach Ostern, um gemeinsam in die Outdoorwoche der Osterferienbetreuung zu starten. Die erste Ferienbetreuung seit den Sommerferien 2020! Eisige Temperaturen, schneidender Wind und immer wieder Schneeschauer. So lässt sich der Dienstag am einfachsten erklären. Die erste Tageaktion war, dass alle Kinder in kleinen Gruppen ein Tippi bauen mussten. Die größeren Kinder hatten dabei die Aufgabe, dass das Tippi frei stehen musste und der Boden ca. kniehoch über dem Waldboden der Mönau sein musste.

Im Anschluss gab es für alle Kinder das eigens mitgebrachte Mittagessen. Den Nachmittag rundeten „Capture the flag“ und eine Waldstaffel ab. Völlig verfroren erreichten wir gegen kurz vor 16 Uhr den Kosbacher Weg. Mich persönlich brachte an diesem Abend niemand mehr vom heimischen Ofen weg 😊. Den Mittwoch starteten wir, teilweise besser ausgerüstet als am Dienstag, mit einem Spionspiel und einem Wettrennen. Dazwischen wurden immer wieder die Tippis verbessert, erneuert und verschönert. Auf vielfachen Wunsch wurde am Nachmittag erneut „Capture the flag“ gespielt und zum Abschluss eine Partie Menschenschach. Auf Grund der immer noch sehr niedrigen Temperaturen und des wirklich eisigen Windes verkürzten wir die Betreuung um eine Stunde. Böse war uns an diesem Tag, zumindest von den Kindern, niemand 😊. Der Donnerstag versprach endlich „wärmeres“ Wetter, wobei mit wärmer maximal 8 Grad gemeint sind. Der Wind war ebenfalls weg und wir konnten etwas ruhigere Spiele und Aktionen starten. Das spannendste Spiel des Tages war sicherlich die GPS-Suche. 4 Teams versteckten erst einen Gegenstand, schrieben die Koordinaten auf einen Zettel, versteckten den Zettel, notierten erneut die Koordinaten und kamen zum Ausgangspunkt zurück. Nun mussten die anderen Teams jeweils zuerst den Zettel und im Anschluss den Gegenstand finden. Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, die Zeit verging wie im Flug und schon brach der letzte Tag der Ferienbetreuung an. Der Freitag war vom Wetter her der mit Abstand schönste. Wir nutzten dies, um am Nachmittag den Wald zu verlassen und noch ein paar Aktionen und Spiele am Kosbacher Weg zu unternehmen. Bevor es jedoch mit Aktionen und Spielen am Kosbacher Weg los ging, mussten erst alle Tippis zurückgebaut und der Wald nach Müll und vergessenen Sachen abgesucht werden. Dazwischen blieb genug Zeit, um einen Blindenparcours zu bauen und abzulaufen, eine Variante von „Capture the flag“ zu spielen (mit einer katastrophalen Niederlage der Betreuer!) und eine Anschleichaktion durchzuführen. Den Abschluss am Kosbacher Weg bildeten eine Partie Menschenschach, Zombieball und ein Wettrennen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Martin Ackermann für die Durchführung der Betreuungswoche! Ein ebenso herzliches Dankeschön an Tamara, Marco und Mathis für die tatkräftige Unterstützung.  

Um den Kindern dieses Angebot anbieten zu können, braucht man im Hintergrund einen erfahrenen und starken Partner. Der Dank gilt an dieser Stelle der Sparkasse Erlangen für die Zusammenarbeit.

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 14.04.2021

Inzidenz-Wert über 100: Neue Regeln für den Sport

Allgemeine Informationen

Der Inzidenzwert ist nun in Erlangen den dritten Tag in Folge über 100 und somit gelten ab Freitag neue, verschärfte Regelungen. Eine offizielle Information der Stadt Erlangen steht noch aus.

Laut aktuell gültiger Infektionsschutzverordnung gilt: Die Sportausübung und die praktische Sportausbildung sind wie folgt zulässig: in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird, ist nur kontaktfreier Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkung nach § 4 Abs. 1 erlaubt; die Ausübung von Mannschaftssport ist untersagt; […]

Somit ist der organisierte Sportbetrieb im Turnverein wieder einmal eingestellt – sobald sich die Situation ändert, werden wir Sie darüber informieren. Es bleiben die Möglichkeiten des kontaktfreien Sports unter Beachtung der Kontaktbeschränkung.

Kontaktbeschränkung: Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist nur gestattet [..] in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird, mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich einer weiteren Person; zulässig ist ferner die wechselseitige, unentgeltliche, nicht geschäftsmäßige Beaufsichtigung von Kindern unter 14 Jahren in festen, familiär oder nachbarschaftlich organisierten Betreuungsgemeinschaften, wenn sie Kinder aus höchstens zwei Hausständen umfasst, [..]

Die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder unter 14 Jahren bleiben für die Gesamtzahl außer Betracht. 3Ehegatten, Lebenspartner und Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft gelten jeweils als ein Hausstand, auch wenn sie keinen gemeinsamen Wohnsitz haben.

Auf unseren Liegenschaften gilt weiterhin:

  • Die Toiletten vor Ort sind für Sie geöffnet.
  • Umkleiden und Duschen müssen leider vorerst geschlossen bleiben.
  • Bitte waschen bzw. desinfizieren Sie sich Ihre Hände vor und nach dem Sport – wir haben auf unseren Sportstätten Hygienestationen für Sie installiert.
  • Bitte halten Sie sich an die gängigen Hygienehinweise (z.B. Nies-Etikette)
  • Es ist nur kontaktfreier Sport erlaubt (bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein)
  • Ausgeschlossen vom Sport sind Personen mit Kontakt zu COVID-19 Fällen in den letzten 14 Tagen und Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (wie z.B. Atemnot, Husten, Schnupfen)
  • Bitte vermeiden Sie größere Gruppenbildungen
  • Zuschauer sind auf dem gesamten Gelände unserer Sportparks vorerst untersagt.
  • Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben zur Kontaktnachverfolgung besteht eine Registrierungspflicht. Für die Kontaktnachverfolgung prüfen wir unterschiedliche Möglichkeiten. Aktuell bitten wir die Übungsleiter/innen um die Erfassung der Teilnehmer per Liste.

Jannik Hoffmann mit der Sponsorausrüstung am Dechsi

Triathlon | 29.03.2021

Unterstützer in schwierigen Zeiten

Die Fahrradecke Erlangen stattet das Bundesligateam aus.

Als die Gespräche zwischen dem Triathlonteam und Eberhard Schirmer, dem Inhaber des Erlanger Radgeschäfts, Ende 2019 begannen, ahnte noch niemand von der Krise, die die Welt im darauffolgenden Jahr überkommen sollte. Umso bemerkenswerter ist es nun, dass trotz der anhaltend schwierigen Situation – sowohl für den Sport- und Wettkampfbetrieb als auch für den Einzelhandel – ein Sponsoring zustande kommen konnte.

Die Fahrradecke stattet die Damen und Herren des Puma Team TV 1848 Erlangen - 2. Triathlon Bundesliga (Süd) in Sachen Radfahren komplett aus, vom eigens designten Trikot über den Helm bis hin zum individuell gestalteten Rennrad. So ausgerüstet fehlt eigentlich nur noch eines: Wettkämpfe, auf denen das Team sich und den Sponsor präsentieren kann. Die Termine der Rennen in der 2. Bundesliga sind zwar angesetzt, die tatsächliche Durchführung scheint aber aufgrund der aktuellen Situation jedoch eher optimistisch. Bis es so weit ist, präsentiert das Team das neue Equipment beim täglichen Training in der Region. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Eberhard Schirmer und die Fahrradecke Erlangen!

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 25.03.2021

Sport als Teil der Lösung

nur noch 1.800 Stimmen für eine erfolgreiche Petition

Liebe Mitglieder,

der Sport braucht IHRE Unterstützung! Mit der Petition des POST SV Nürnberg wurden bereits 22.200 Unterschriften gesammelt. Es fehlen nur noch 1.800 Unterschriften für einen erfolgreichen Abschluss. Es sollte doch gelacht sein, wenn wir als Sportler im größten Breitensportverein Bayerns diese Herausforderung nicht gemeinsam annehmen. Die Petition steht sinnbildlich für die Wiederaufnahme des Sportbetriebs jeglicher Sportarten für Alt und Jung. Bitte überzeugen Sie auch Ihre Familienmitglieder, Freunde und Verwandten, einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und teilen Sie unsere Petition.

Vielen, vielen Dank!

zur Petition

TV-Vital | 19.03.2021

Keine weiteren Lockerungen für den Sport

TV-Vital bleibt vorerst geschlossen

Wie bereits informiert , bestand nach dem Bund-Länder Beschluss vom 3. März die Hoffnung, dass wir zum 22.03. wieder gemeinsam im TV-Vital Sport treiben dürfen, sofern die Inzidenzwerte stimmen.

Die steigenden Inzidenz-Werte und erste Medienberichte ließen jedoch vermuten, dass weitere Öffnungsschritte vorerst wieder gestrichen werden. Heute wurden wir von der Stadt Erlangen informiert, dass es keine weiteren Öffnungsschritte ab dem 22.03. geben wird.

Im Anschreiben an die Erlanger Vereine heißt es:
Wie die allermeisten Kommunen in Bayern sieht sich auch die Stadt Erlangen stetig steigenden Corona-Infektionszahlen gegenüber. Deshalb kann es derzeit zu keinen weiteren Öffnungsschritten im Sport, wie z.B. kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport unter freiem Himmel kommen. Die 12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sieht derartige Lockerungen nur bei rückläufigen oder stabilen Inzidenzwerten vor. Diese werden allerdings bayernweit nicht gesehen.

Aktuell (Stand 19.03.21) liegt der Inzidenzwert in Erlangen zwischen 50 und 100, so dass bei diesem Inzidenzwert folgende Regelungen in Kraft sind:

INZIDENZ-WERT zwischen 50 und 100
Liegt die 7-Tage-Inzidenz dagegen zwischen 50-100, so ist die kontaktfreie Sportausübung nur noch für 5 Personen, welche aus höchstens 2 verschiedenen Haushalten stammen dürfen, erlaubt. Wegen der besonderen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ist auch hier kontaktfreier Sport in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren unter freiem Himmel erlaubt.

Das gemeinsame Training bleibt somit online! Unser Online Kursangebot wird unverändert weiterlaufen. Ausgeliehenes Equipment, darf vorerst behalten werden. Sobald es neue Information gibt, werden wir unsere Mitglieder  informieren.

Bleiben Sie gesund, bleiben Sie vital und bleiben Sie hoffnungsvoll!

Dein TV-Vital Team

TV-Vital | 16.03.2021

Vital Park Angebote entfallen!

Aufgrund der steigenden Inzidenzwerte fallen die Angebote auf dem Vital Park bis auf Weiteres aus. Falls der maßgebliche Inzidenzwert drei Tage unter 50 ist und die Stadt Erlangen es wieder erlaubt, werden wir die Angebote erneuern.

TV-Vital | 07.03.2021

TV-Vital Challenge

Erfolgreicher Abschluss der Mitmach-Aktion

„Sportlich und gemeinsam ins neue Jahr starten“, so lautete der Vorsatz unserer Challenge im Januar. Wir wollten alle Mitglieder und Sportbegeisterte zu einem vitalen Start ins neue Jahr 2021 motivieren und haben deshalb ein Gewinnspiel gestartet.

Zu gewinnen gab es drei unterschiedliche Sets mit Trainingsequipment für zu Hause. Um an der Challenge teilzunehmen, konnten uns die Sportler*innen Trainingsfotos von Ihnen über verschiedene Kanäle schicken. Für eine maximale Gewinnchance konnte man bis zu fünf Fotos einreichen, jedes Bild entsprach dabei einem Los.

Als Inspiration haben einige Trainer*innen aus dem TV-Vital über Facebook gezeigt, wie sie sich zu Hause fit halten. Am 31.01. haben wir die drei Gewinner*innen aus insgesamt stolzen 51 Bildern ausgelost. 

Danke für Eure zahlreichen Einsendungen! Wir haben uns sehr über die tollen und kreativen Fotos gefreut! Vor allem über die Bilder beim Training mit einem unserer Online-Kurse ?
 

TV-Vital | 05.03.2021

Es geht wieder los!

Ab Montag Angebote im Vital-Park

Wie es scheint, ist nun doch bald ein Ende der „sportfreien Zeit“ in Sicht. Am Mittwoch gab die Regierung ihren „Lockerungsfahrplan“ bekannt, der kurz darauf auch für Bayern bestätigt wurde.

Nachdem Erlangen schon seit geraumer Zeit einen Inzidenzwert unter 50 vorweisen kann, sind wir voller Hoffnung, bald wieder mit dir gemeinsam Sport treiben zu dürfen. Den neuen Vorgaben zufolge ist bereits ab Montag wieder Sport im Freien mit bis zu 10 Personen möglich und das Training im TV-Vital voraussichtlich ab dem 22. März. 

Wir stehen in den Startlöchern und werden schonmal alles hierfür vorbereiten. Bereits nächste Woche möchten wir bei schönem Wetter wieder ein betreutes Training auf dem Vital-Park anbieten, ähnlich wie im Frühjahr 2020 mit der entsprechenden Teilnehmerbegrenzung (10 Sportler) und unter Berücksichtigung der Hygienevorgaben.

Folgendes Angebot startet ab Montag, den 8. März auf dem Vital-Park: ACHTUNG! DIESES ANGEBOT GILT NUR BEI EINERZ INZIDENZ UNTER 50 UND KANN AKTUELL LEIDER NICHT STATTFINDEN!

  • Montag 10.00 bis 10.30 Uhr - "Vital Gymnastik mit Kathrin"
  • Montag 10.45 bis 11.15 Uhr - "Vital Gymnastik mit Kathrin"
  • Mittwoch 10.00 bis 10.30 Uhr - "Vital Gymnastik mit Lisa"
  • Mittwoch 10.45 bis 11.15 Uhr - "Vital Gymnastik mit Lisa"
  • Mittwoch 17.00 bis 17.45 Uhr - "Zirkeltraining mit Janis"
  • Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr - "Betreutes Training mit Janis"

"VITAL GYMNASTIK"

Es erwarten Euch einfache Gymnastikübungen, um wieder in Schwung zu kommen. Dabei liegt der Fokus auf Übungen ohne Bodenteil.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnehmererfassung erfolgt vor Ort. Achtung: Bei Regen findet kein Training statt! 

Für die Öffnung des TV-Vitals werden wir dir weitere Infos zukommen lassen. Aktuell können wir hierzu noch keine konkreteren Aussagen treffen. 

Wir freuen uns, dass es wieder los geht und wir wieder gemeinsam Sport treiben dürfen.

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 04.03.2021

Endlich: Lockerungen für den Sport

Es geht wieder los!

Gestern hat die Bund-Länder-Konferenz Öffnungen auch im Sportbereich unter bestimmten Voraussetzungen beschlossen. Bereits ab kommendem Montag (08.03.2021) darf der Sport mit Einschränkungen wieder starten.

Aktuell warten wir noch auf die konkreten Vorgaben und was heute in Bayern beschlossen wird. Erfahrungsgemäß dauert es dann noch einmal, bis die konkrete Ausgestaltung in Gesetzestext und Rahmenhygienekonzept vorliegt. Doch das sind die Spielregeln, die wir vor Ort umsetzen müssen und mit denen wir starten können.

Wir bitten Euch also um etwas Geduld. Sobald wir konkrete Informationen haben, werden wir sie auf unserer Website und auf unseren Social Media Kanälen informieren.

Triathlon | 04.03.2021

Zurück zur Familie

Sarah Neukam lebt wieder mit Mama, Papa und Schwester unter einem Dach. Auch fürs Training ist das gut. VON KATHARINA TONTSCH

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 17.02.2021

Der Sport kommt zu kurz!

Gemeinsames Positionspapier der bayerischen Großsportvereine

Gemeinsam mit 13 weiteren bayerischen Großsportvereinen wurde ein Positionspapier zur aktuellen Corona-Lage entworfen. Darin geht es um die aktuelle Lage der Vereine und die Forderung nach einem Stufenplan zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs..

Gemeinsam mit den 13 anderen Vereinen fordert der TV 1848 Erlangen, den (Breiten)-Sport stärker in den Fokus zu nehmen und den positiven Aspekt, dass Sport und Bewegung zur Gesunderhaltung unerlässlich sind, in der Bekämpfung der Pandemie umfangreicher zu nutzen.

"Mein Verein" - zur Kampagne

TV-Vital | 14.02.2021

Teilnehmer gesucht: Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren

Forschungsprojekt der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Der Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg möchte auf das Forschungsprojekt „Jugendliche in Pflegefamilien: Die Bedeutung aversiver Fürsorgeerfahrungen für Identitätsentwicklung und Beziehungsgestaltung“ aufmerksam machen.

Das wird untersucht: Im Rahmen unseres Forschungsprojekts interessieren wir uns für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren, die in Pflegefamilien aufwachsen und auch für Jugendliche in biologischen oder Adoptivfamilien. Vor allem geht es uns darum zu verstehen, wie die Bewältigung zentraler Entwicklungsaufgaben im Jugendalter, beispielsweise die Identitätsentwicklung und Beziehungsgestaltung gelingen und gefördert werden können. Gerade in der aktuellen außergewöhnlichen Zeit ist es uns ein besonderes Anliegen, über das familiäre Aufwachsen der Jugendlichen Genaueres zu erfahren und herauszufinden, wie es Ihnen geht.

Ablauf der Datenerhebung: Der erste Schritt der Erhebung stellt einen Online-Fragebogen dar. Anschließend haben die Jugendlichen die Möglichkeit zu einem Termin an unserem Lehrstuhl zu kommen, wo eine EEG-Erhebung und ein Interview stattfinden. Für die Teilnahme erhalten die Jugendlichen eine Aufwandsentschädigung von 5 € für den Online-Fragebogen und 10 € für den Termin am Lehrstuhl.

Wir bitten um Ihre Mithilfe: Für die Erhebung suchen wir insgesamt 60 Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren: 30 Jugendliche aus Pflegefamilien und 30 Jugendliche, die mit ihren leiblichen Eltern aufwachsen. Deshalb bitten wir Sie darum, unsere Informationsbroschüre (siehe Anhang) sowie den folgenden Link an Jugendliche und/oder die Erziehungsberechtigten weiterzuleiten: https://www.soscisurvey.de/JuPf/

Dieser Link führt direkt zum Online-Fragebogen.

Bei Fragen melden Sie sich gerne jederzeit bei Dr. Sandra Gabler (sandra.gabler@fau.de) oder Julia Festini (julia.festini@fau.de).

Über Ihre Mithilfe und Engagement würden wir uns sehr freuen! Herzlichen Dank!

Download: Flyer

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 09.02.2021

Live-Angebote für Kinder

weitere Onlineangebote

Ab dem 09.02.2021 bietet der TV48 Livestunden für Kinder an. Die Stunden sind für alle Kinder frei und unterscheiden sich lediglich durch die jeweiligen Altersstufen. Durch einen Klick auf die jeweilige Sportstunde im Onlinekalender öffnet sich ein Anmeldeformular. Diese bitte ausfüllen und absenden. Den Link für die jeweilige Stunden schicken wir euch ca. eine Stunde vor Kursbeginn via Mail zu. 

zur Anmeldung

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 04.02.2021

Nicht vergessen: Nachweis für ermäßigten Vereinsbeitrag

Schüler / Studenten / Auszubildende

Alle Schüler/Studenten und Azubis über 18 Jahre, die den vergünstigten Vereinsbeitrag für 2021 nutzen möchten, bitten wir die aktuelle Schul- bzw. Immatrikulationsbescheinigung oder die erste Seite des Ausbildungsvertrages in der Geschäftsstelle abzugeben oder per E-Mail an info@tv48-erlangen.de zu senden.

TV-Vital | 04.02.2021

TV-Vital Online Kurse

weitere Online-Angebote

Ab nächster Woche bieten wir täglich (außer Samstag) zusätzlich einen TV-Vital Live-Stream mit unterschiedlichen Sportangeboten. Diese Kurse werden wie bisher über YouTube gestreamt. Auch hier ist die Teilnahme für jedermann und jederfrau kostenlos!

Aus urheberrechtlichen Gründen bei Verwendung von Musik, dürfen wir verschiedene Kursangebote im Livestream nicht aufzeichnen und danach online stellen!

Vielleicht könnt ihr die Kurse in euern Tagesablauf integrieren, um mit uns live Sport zu machen.

Getreu dem Motto: „ In der Gruppe machts noch mehr Spaß“ ?

Gleichzeitig stärken wir damit noch unser gemeinsames Gruppengefühl.

Bleibt Vital!

 

ab dem 8. Februar, montags 18.00 Uhr HIIT + Bauch mit Susi
ab dem 16. Februar, dienstags 18.00 Uhr Bodycompact mit Afsaneh
ab dem 10. Februar, mittwochs 18.00 Uhr Fit & Figur + Step mit Kathrin
ab dem 11. Februar, donnerstags 18.00 Uhr Indoor-Cycling mit Christian
ab dem 12. Februar, freitags 18.00 Uhr Yoga Flow mit Kathrin
ab dem 14. Februar, sonntags 9.30 Uhr Rückenfit mit Ina
ab dem 14. Februar, sonntags 10.45 Uhr Indoor-Cycling mit Bernadette

 

Turnverein 1848 Erlangen e.V. | 31.01.2021

Infos zum Online Sportprogramm

Login & Anleitung

Die Teilnahme am Online-Sportprogramm ist über Microsoft Teams möglich. Dafür wird kein Benutzerkonto benötigt - falls vorhanden, kann es genutzt werden. Die Schritte für die Teilnahme an der Online-Besprechung sind in der Anleitung (PDF) zusammengefasst. Den Link zum jeweiligen Kurs finden Sie unter:

www.tv48-erlangen.de/online-sportprogramm

Download Anleitung (PDF)

TV-Vital | 05.01.2021

Neue Fitness Videos!

Die Produktion läuft! Wir filmen fleißig weiter und die ersten Werke sind auch schon in unserer Playlist online zu finden. Auch für Kinder werden bald weitere Videos folgen. Wo ihr diese findet? Einfach dem Link folgen:

www.youtube.com/c/Tv48-erlangenDe/playlists

Viel Spaß und bleibt fit =)