KONTAKT

Stefan Keppner
E-Mail: febelino@tv48-erlangen.de
Telefon: 09131 / 941845

Sprechzeiten:

Mo. und Di. jeweils 08.30 - 13.30 Uhr

Fr. 08.30 - 12.30 Uhr

14.08.2018

Sportferienbetreuung in den Pfingstferien

Outdoorspaß – Klettern, Buddeln, Schaukeln!

„Die Tanztrainerin war echt super, aber Tanzen ist nicht meine Sportart. Ich bleibe lieber beim Fußball, das ist einfacher!“ Eine Erkenntnis, für die wir Erwachsene meistens mehr als ein oder zwei Trainingseinheiten brauchen. Nichtsdestotrotz werden wir auch in den kommenden Ferien wieder Tanzen mit Manuela anbieten. Die Kinder waren total begeistert und bewegten sich intensiv und ausdrucksstark zur Musik! Neben Tanzen wurde in den Kursräumen des TV-Vital auch noch gekämpft. Jana zeigte uns die Grundlagen des Karate. Abrollen, Kicks, Zeitungen teilen, … von A bis Z war alles dabei, was die Kinder über Karate wissen müssen. So wurde das TV-Vital erstmals auch sportlich mit in die Ferienbetreuung einbezogen (normalerweise bekommen die Kinder im Seminarraum des TV-Vital immer nur ihr Mittagessen). In der angrenzenden Heinrich-Kirchner-Halle wurde unterdessen das Airtrack in Beschlag genommen: Sprünge, Überschläge, Räder, Spiele mit Hindernissen, … Pauline ließ sich für die Kinder jede Menge spannende und abwechslungsreiche Dinge einfallen. Hüpfen und Springen stand auch am ersten Tag der Betreuung auf dem Programm. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ging es zur Jahnhalle, wo uns Laura in Empfang nahm. Sie zeigte uns einige Tricks und Kniffe, wie man auf dem Trampolin eine gute Figur macht. Hochsprungwettbewerb, Seilspringen, Schrauben, … eine super Mischung aus Geschick und Koordination waren gefragt, um die jeweiligen Disziplinen zu meistern.

Outdoorspaß – Klettern, Buddeln, Schaukeln!

Die zweite Ferienwoche stand im Zeichen „Outdoorspaß“, das heißt, dass die Kinder an keinem der Tage in der Halle oder in Kursräumen waren. „Irgendwie finde ich meine Trinkflasche nicht mehr! – Wo hattest du sie denn das letzte Mal? – Beim Tunnelbau am Spielplatz! – Und dann? – Ich glaube, dass wir sie verbuddelt haben!“. Der Abenteuerspielplatz oder in „Kinderkreisen“ auch „Rewespielplatz“ genannt, war an allen drei Tagen immer eine Station für die Kinder. Klettern, im Sand buddeln, schaukeln, … alles, was einen guten Spielplatz eben ausmacht. Leider auch mit dem Resultat, dass man Trinkflaschen vergraben kann. Glücklicherweise konnten wir sie am dritten Tag wieder ausgraben. Nachdem der Spielplatz nur morgens ein kurzer Anlaufpunkt war, ging es im weiteren Tagesverlauf im Waldgebiet „In der Reuth“ weiter. Dort standen Geocaching, Lagerbau und Walderkundungen auf dem Programm. Abgerundet wurde die dreitägige Betreuung mit einer großen Wasserschlacht auf der Wiese der Heinrich-Kirchner-Schule. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass die Betreuer von den Kindern im wahrsten Sinne des Wortes richtig nass gemacht wurden!

Ein großes Dankeschön geht an alle Helferinnen, die in den zwei Wochen dabei waren: Anna, Hanna, Jana, Laura, Lea, Manuela und Pauline!   

23.07.2018

FEBELINO

Update Sommerferien

Die 2. Sommerferienwoche (06.08. - 10.08.2018) ist komplett ausgebucht

Die 3. Sommerferienwoche (13.08. - 20.08.2018) ist ebenfalls komplett ausgebucht

Anmeldeschluss für Ferienwoche 4 ist/war der 06.08.2018.

Anmeldeschluss für Ferienwoche 5 ist der 13.08.2018. Für diese Woche gibt es noch freie Plätze. 

 

02.05.2018

Praktikanten/innen gesucht!

FEBELINO

Der TV 1848 Erlangen sucht für die Pfingst- und Sommerferien Praktikanten/innen zur Verstärkung seines Trainerteams im Bereich der Sportferienbetreuung FEBELINO

Was ist FEBELINO:

  • Sportferienbetreuung in den Schulferien (Ostern, Pfingsten, Sommer)
  • Kinder Alter von 5 bis 12 Jahre
  • Sportspiele, verschiedene Sportarten
  • allgemeine Ganztagesbetreuung von 07.45 - 16.15 Uhr

Ihr Profil:

Sie können gut mit Kindern umgehen und haben Freude an der Arbeit mit ihnen. Sie schaffen es, Kinder zu motivieren und für die Bewegung zu begeistern, sind zuverlässig, teamfähig, flexibel, belastbar und haben im besten Fall bereits Praxiserfahrung im Sport mit Kindern gesammelt.

Ihre Aufgaben:

Vorbereitung und Durchführung der oben genannten Sportferienbetreuung in Zusammenarbeit mit mehreren anderen Trainern und Übungsleitern. 

Ansprechpartner: Stefan Keppner, s.keppner@tv48-erlangen.de

 

04.12.2017

Ganztagesbetreuung am Buß- und Bettag

Febelino

Minigolf und Geocaching am Buß- und Bettag

Leicht verschlafen, aber trotzdem voller Vorfreude und Energie waren am 22.11.2017 insgesamt 22 Kinder pünktlich um 08.30 Uhr in der Heinrich-Kirchner-Halle zur Ganztagesbetreuung. Unterstützt von Cornelia und Jan Will konnten wir die Kinder in zwei Altersgruppen aufteilen. Los ging es zuerst mit ein paar Aufwärmspielen bevor es dann bei der Teppichfliesenstaffel und der Puzzlestaffel nicht nur um die Ausdauer ging, sondern man auch ein bisschen Mitdenken musste. Die ersten beiden Stunden vergingen wie im Flug und es wurde Zeit, dass die leeren Speicher wieder aufgefüllt werden konnten.

Nach der kleinen Vesperpause bildeten sich insgesamt vier Gruppen. Die Gruppen hatten alle die Aufgabe, einen Parcours zu bauen, auf dem man am Ende Minigolf spielen konnte. Ringe, Reifen, Bänke, Kästen, und alles was die Turnhalle sonst noch hergab wurde verbaut. In der letzten Stunde vor der Mittagspause durften alle Gruppen ihren Parcours präsentieren und die der anderen Gruppen ausprobieren.

Nach der Mittagspause wurde das Wetter deutlich freundlicher und die Kinder bereiteten sich auf das Geocaching in der Reuth vor. Schätze und GPS-Geräte wurden eingepackt, Gummistiefel und Regenjacken angezogen, Mützen und Schals angelegt, Handschuhe ausgepackt und und und. Wir merkten jedoch relativ schnell, dass die Sonne es an diesem Tag nochmals gut mit uns meinte. Angekommen in der Reuth wurden alle Kinder auf die drei Betreuer aufgeteilt. Jede Gruppe hatte nun neben den beiden Schätzen auch einen Zettel mit den GPS-Daten zu verstecken. Nach ca. 45 Minuten waren alle Schätze versteckt, alle Koordinaten gesichert und die Zettel wurden untereinander ausgetauscht. Jede Gruppe hatte ca. 60 Minuten Zeit, die versteckten Sachen zu Finden. Leichter gesagt, als getan. Zum Glück hatten alle Betreuer ihre Handys dabei, denn der ein oder andere Zettel war unauffindbar!

Nach ca. 90 Minuten des Suchens ging es mit allen gefundenen Schätzen zurück ins TV-Vital. Dort gab es zum Abschluss noch Äpfel, Bananen und Müsliriegel, so dass die Kinder „dreckig, müde und sehr glücklich“ abgeholt werden konnten!    

07.11.2017

Osterferien: Sportwoche und Zirkusworkshop

FEBELINO

Ostern ist noch weit weg? Könnte man meinen!

Die Ganztagesbetreuung bei FEBELINO bietet in den Osterferien eine Sportferienwoche (26.03. - 29.03.2018) und einen Zirkusworkshop (03.04. - 06.04.2018) an. Während der Sportferienwoche stehen Trampolin, Judo, Tischtennis und jede Menge mehr auf dem Programm. Beim Zirkusworkshop wird uns Martin Ackermann mit seinem Know-how und seinem Equipment unterstützen. Neben Rola-Bola, Devil-Sticks und Akrobatik werden wir noch jede Menge andere Zirkuskünste ausprobieren und einstudieren, so dass wir fit für unsere große Abschlussvorstellung sind.

www.tv48-febelino.de