Job-Vital

Ein Programm des TV-Vital des TV 1848 Erlangen e.V. zur Betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Bei Job-Vital handelt es sich um einen modular aufgebauten Maßnahmen-Katalog zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF).

Insbesondere wird die Bedeutung des Arbeitsplatzes als Handlungsfeld der öffentlichen Gesundheit (Public Health) bei der betrieblichen Gesundheitsförderung beachtet. Die Arbeitswelt gilt einerseits zwar als Mitverursacher von bewegungsmangel- und belastungsinduzierten Krankheitsmustern, sie kann andererseits aber auch die berufliche und persönliche Entwicklung fördern. Über bestimmte Maßnahmen kann darüber hinaus der Settingansatz in der betrieblichen Gesundheitsförderung Einzug halten und zwar indem die Arbeitsbedingungen im Besonderen beachtet werden.

BGF ist in dieser Hinsicht eine moderne Unternehmensstrategie, die darauf abzielt, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheitspotentiale zu stärken und das Wohlbefinden zu verbessern. Auf diese Weise können die krankheitsbedingten Kosten gesenkt werden und die Produktivität gesteigert werden.

Zukünftiger Unternehmenserfolg, wie es in der Luxemburger Deklaration zur Betrieblichen Gesundheitsförderung heißt, hängt von gut qualifizierten, motivierten und gesunden Mitarbeitern ab. Dazu können die Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung beitragen.

Ziele

Die betriebliche Gesundheitsförderung im TV 1848 Erlangen hat es sich zum Ziel gesetzt, zu einer gesundheitsgerechteren Arbeits- und Arbeitsplatzgestaltung zu führen - zum Nutzen der Firma und der Mitarbeiter.

Module

Entsprechend der Anforderungen aus dem Sozialgesetzbuch V hat der TV 1848 Erlangen die folgenden Module zur betrieblichen Gesundheitsförderung ausgearbeitet:

Aufklärung und Information

  • Gesundheitsmessen
  • Vorträge und Informationsveranstaltungen

Gesundheit am Arbeitsplatz

  • Job-Vital am Arbeitsplatz
  • Job-Vital Sportkurse
  • Medizinisches Rückentraining
  • Rückenschule
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Entspannungsübungen
  • Kräftigungsübungen für Zwischendurch

Mitarbeiterqualifizierung

  • Seminar und Gesundheitstag zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) für Ihre Mitarbeiter (Gesundheitsmoderation mit Bewegungsprogrammen)
  • Seminar: Azubi-Gesundheitstage für die Auszubildenden Ihrer Firma

Angebote in der Freizeit

  • Firmenfitness
  • Mittags- oder Pausenfitness
  • Vermittlung von Personal Training für Führungskräfte
     

Referenzen

Bei folgenden Firmen führte oder führt der TV 1848 Erlangen bereits Maßnahmen im Betriebssport durch:

  • Sparkasse Erlangen
  • Erlanger Stadtwerke
  • SIEMENS, Gerätewerk Frauenaurach

Der TV 1848 Erlangen ist mit seinen Angeboten in vielen Bereichen (TV-Vital, Kursprogramm, Dauerangebote) bereits von verschiedenen Institutionen zertifiziert worden. Dies betrifft vor allem die Qualifizierung und Qualität der Übungsleiter / des Personals, aber auch der Sportstätte an sich oder der Organisationsstruktur. Zahlreiche Auszeichnungen und Preise belegen diese Qualität eindrucksvoll.

Gerne bieten wir Ihnen ein auf Ihre Firma maßgeschneidertes Konzept an. Für weitere Informationen wenden Sie sich an tv-vital@tv48-erlangen.de