"Stundenplan"

Alle Monatspläne der Gruppen.

Download

Kontakt:

Anmeldung und Infos:

Stefan Keppner
TV 1848 Erlangen e.V.
Dompropststraße 2b
91056 Erlangen

Tel.: 09131/941845
E-Mail: kiss@tv48-erlangen.de

Sprechzeiten:

Di. 10:00 - 13:00 Uhr und
Do. 12:30 - 13:30 Uhr

Kooperationspartner

Die KiSS wird unterstützt von:

Aktuelle Informationen aus der KiSS

Neuigkeiten und Termine rund um unsere Kindersportschule:

02.01.2017

Aktuell freie Plätze

KiSS

Aktuell (Stand 02.01.2017) gibt es in folgenden Kursangeboten noch freie Plätze:

KiSS 1 (Jahrgang 2012):

  • Dienstag (15.00 - 16.00 Uhr) und Mittwoch (15.00 - 16.00 Uhr), Jahnhalle
  • Dienstag (15.45 - 16.45 Uhr) und Donnerstag (15.30 - 16.30 Uhr), Hermann-Hedenus-Schule/Kosbacher Weg

KiSS 2 (Jahrgang 2011):

  • Dienstag (16.00 - 17.00 Uhr) und Freitag (14.30 - 15.30 Uhr), Jahnhalle
  • Dienstag (15.45 - 16.45 Uhr) und Donnerstag (16.30 - 17.30 Uhr), Hermann-Hedenus-Schule/Kosbacher Weg

KiSS 3 (Jahrgänge 2009 und 2010):

  • Dienstag (15.00 - 16.00 Uhr) und Donnerstag (16.00 - 17.00 Uhr), Heinrich-Kirchner-Halle
  • Dienstag (15.00 - 16.00 Uhr) und Freitag (14.00 - 15.00 Uhr), Heinrich-Kirchner-Halle
  • Dienstag (16.00 - 17.00 Uhr) und Mittwoch (16.00 - 17.00 Uhr), Jahnhalle

KiSS 4 (Jahrgänge 2006 - 2008):

  • Dienstag (16.00 - 17.00 Uhr) und Freitag (15.00 - 16.00 Uhr), Heinrich-Kirchner-Halle

Anmeldung und weitere Informationen über KiSS@TV48-Erlangen.de oder unter 09131/941845 (dienstags 10.00 - 13.00 Uhr und donnerstags 12.30 - 13.30 Uhr)

11.10.2016

Schnupperkarate

KiSS

Am 30.09.2016 besuchte Jana Liberg uns in der KiSS. Jana ist Karatetrainerin und brachte uns den Kampfsport Karate näher. Mit ihrer Art und Weise den Kindern Karate näher zu bringen und ihrer Begeisterung für den Karatesport konnte sie die anwesenden Kinder sofort für sich gewinnen und in ihren Bann ziehen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! Für alle karatebegeisterten Kinder fängt ab 20.10.2016 ein neuer Anfängerkurs in der Turnhalle des Ohm-Gymnasiums an. Start ist jeweils um 18.00 Uhr.

20.09.2016

Schnupperjudo

KiSS

Bereits zum zweiten Mal in diesem Kalenderjahr besuchte uns Klaus Lohrer in der Heinrich-Kirchner-Halle. Nachdem mit kleinen blauen Matten eine Wettkampffläche errichtet wurde ging es mit der traditionellen Begrüßung los. Als erstes erzählte uns Klaus etwas über die verschiedenen Techniken im Judobereich, um uns danach gleich einige Grundtechniken und -griffe zeigen zu können. Neben den Grundtechniken und verschiedenen Griffen gehört beim Judo auch die Fallschule zu den Trainingsinhalten. Die Fallschule ist im Judo sehr wichtig, um sich nicht zu verletzen, wenn man von einem Gegner zu Fall gebracht wird. Allen Beteiligten trieb es relativ schnell den Schweiß auf die Stirn, was nicht nur an den sehr warmen Temperaturen in der Halle lag.
Zum Abschluss erklärte uns Klaus noch, was in seinem neuen Kinderkurs alles gemacht wird und wann dieser stattfindet (donnerstags von 16.30 - 18.00 im Judoraum in der Jahnhalle, Beginn 29.09.2016). An dieser Stelle herzlichen Dank für den Einblick in eine sehr intensive und schweißtreibende Sportart!

02.07.2016

Schnuppertennis

KiSS

Am 01.07.2016 trafen sich 12 KiSS 3 und KiSS 4 Kinder zum Schnuppertennis am Kosbacher Weg. Auf den hinteren Plätzen der Anlage wurde sofort eifrig losgelegt. Die beiden großen Tennisplätze wurden dabei mittels kleinere Netze in vier neue kleine Spielfelder geteilt. Nachdem jedes Kind seinen Schläger von Evelyne bekommen hatte ging es auch direkt los. Als erstes stand der Rückschlag auf dem Programm. Zuspiel über das Netz, Rückschlag der Kinder mit der Vorhand. Während der Rückschläge wurde in den Kleingruppen immer wieder die Schlägerhaltung und die Standposition angesprochen, so dass es ziemlich schnell mit fließenden Ballwechseln weitergehen konnte (zumindest teilweise). Im Laufe der Zeit klappte das bei allen Kindern immer besser, so dass eine weitere Spielform ausprobiert werden konnte: das Doppel. Vier Kinder bildeten dabei jeweils auf einem kleinen Feld eine Gruppe und versuchten sich gegenseitig die Bälle zuzuspielen. Zu Beginn noch miteinander, im Laufe der Zeit gegeneinander, so dass ein richtiger kleiner Wettstreit entbrannte. Nach zwei Stunden hatte der Spaß mit der gelben Filzkugel leider ein Ende. Vielen Dank an dieser Stelle an Evelyne und Ihre fleißigen Helfer!
Die Tennisabteilung bietet ab September wieder Kurse für Kinder an (ausgeschrieben im Kursprogramm). Zudem gibt es in den Sommerferien ein Tenniscamp über die Tennisschule Novak (http://www.tenniscenter-novak.de).

14.06.2016

Schnuppertischtennis

KiSS mit Tischtennis

Am 10.06.2016 trafen sich 16 KiSS 3 und KiSS 4 Kinder zum gemeinsamen Schnuppern in der Tischtennisabteilung am Kosbacher Weg. Carsten und Krischan übernahmen sofort die Initiative und zeigten den Kindern nicht nur die richtige Schlägerhaltung, sondern auch den richtigen Stand an der Platte. Erste Aufgabe war es, den keinen Ball auf dem Schläger um alle Tischtennisplatten zu balancieren. Nach diesem Balanceakt ging es an die Zielgenauigkeit. Der Ball sollte per Schläger in ein abgestecktes Feld gespielt werden. Hier zeigte sich, dass das Üben in den vorangegangen Stunden nicht umsonst gewesen ist. Ein Ball nach dem nächsten fand den Weg ins Ziel. Im Anschluss daran ging es das erste Mal an die Platte, wo man auch gleich die ersten Ballwechsel erkennen konnte. Nach dem freien Üben an der Platte nahmen Carsten und Krischan die Kinder nochmal in eine Individualübung. Den Kindern wurde der Ball zugespielt und die Kinder sollten den Ball zurückspielen (Tischtennis eben :)). Die Konzentration war allen Kindern buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Zu guter letzt wurde nochmals an allen Platten frei gespielt. Im Anschluss ging es dann für die meisten Kinder gleich weiter zur Kinderolympiade, die auf dem Sportgelände am Kosbacher Weg stattfand. Ein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle Carsten und Krischan, sowie der Tischtennisabteilung, die uns diesen Besuch ermöglicht haben! Interessierte Kinder können jederzeit zum Training vorbeikommen. Trainiert wird immer montags und freitags von 17.00 - 19.00 Uhr in der Turnhalle am Kosbacher Weg.